RSS Feedreader

Die Nachholwoche bei 13Dinge hab ich genutzt um die Hausaufgaben aus Lektion 4 zu erledigen: Tartuffeln bei Netvibes

Warum das Versäumnis? nun ich hatte mich derweil mit RSS/Feedreader in Form von PC-Programmen beschäftigt:

Feedreader für 13 Dingeblogs

Feedreader für 13 Dingeblogs

Zur Hilfe hatte ich einen Artikel im c’t Magazin. Nun sind Sie sicher gespannt auf ein Ergebnis? Tja gar nicht so leicht, weil die Programme im Funktionsumfang sehr ähnlich und auch alle kostenlos zu bekommen sind. Alle können Abolisten im OPML-Format im/exportieren. Feeddemon kann meine Aboliste mit GoogleReader syncronisieren. Die Anzeigen sind immer sehr hübsch und ich kann Nachrichten als gelesen markieren. Aber aber warum eiere ich so herrum? nun: Natürlich will ich die Abolisten nicht auf meine 5 LieblingsPCs händisch einpflegen und aktualisieren. Auch wäre das als „gelesen“ markierte nicht Deckungsgleich sprich auf kurz oder lang wär ich genervt weil ich alles 5mal lesen müsste. (Nagut täte ich nicht – aber anlesen müsste ich es ja.) Es schreit nach einer WWW-Lösung. Nun ist Hausaufgabe ist gemacht, und im GoogleReader habe ich meine Sachen zusammen. Wie geht es euch mit der persönlichen Nachrichtenshow? Besteht ein interesse an einem fest installiertem Programm?

Advertisements

Über Tartuffeln

I work as a systems administrator for a great library
Dieser Beitrag wurde unter 13 Dinge, 13Dinge, TUB veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu RSS Feedreader

  1. Pingback: Forensoftware und RSS | IT – hört sich an wie Tai-Chi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s