Openstreetmap mit Garmin

Die freie Wiki Landkarte Openstreetmap ist ein schöner Ersatz für G’maps.  Man braucht also nicht die Rechte anderer in Anspruch zu nehmen, die Karten sind frei. Und sie sind wirklich sehr gut. Meine Fingerübung war es, herrauszufinden ob die schönen freien Karten auch auf mein GPS Gerät GPSMAP76c von Firma Garmin bekomme. Es geht auch ohne Geographiestudium und leider ist’s noch immer kein -one-stop-shopping- aber  Computerteddy bereitet die Karten so auf, das sie direkt in die Kartensoftware Mapsource aufgenommen werden können. Incl setup. Das ist leider keine Selbstverständlichkeit.

Was bleibt ist eine tolle Karte, wobei ich nicht mal weis wo ich mich bedanken soll, und für uns Blogger eine schöne Möglichkeit Karten in unseren Beiträgen zu verwenden.

Advertisements

Über Tartuffeln

I work as a systems administrator for a great library
Dieser Beitrag wurde unter 13Dinge, Computer, GPS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Openstreetmap mit Garmin

  1. Tartuffeln schreibt:

    Zum registrieren von OSM Karten in Mapsource ist dieses Tool gut:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s